Archiv

Mai-Juli 2005

28. Juli 2005

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Trotz Finanznot bessere Infrastruktur: Mit der eindeutigen Schwerpunktsetzung „Stadtteile stärken” und „Bezirksräte stärken” hat die SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen ihre Arbeit im letzten Teil der laufenden Wahlperiode gestaltet. „Dabei haben wir viele Ziele erreicht, mussten aber auch aufgrund der schlechten Haushaltslage teilweise zurückstecken,” sagten der Fraktionsvorsitzende, Frank Weber, und seine Stellvertreter, Jens Menge und Sebastian Stoffregen...mehr

23. Juli 2005

1. Volkslauf Linden-Limmer

beim Marktfest Limmerstraße 2005 der Aktion Limmerstraße am Samstag, den 27. August ab 12 Uhr.
Eine logische Entwicklung ...: Ob als Einzelperson oder im Verein: Laufen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden - auch in Linden-Limmer. Es gibt an Ihme und Leine sehr schöne Strecken und inzwischen kann man hier zu jeder Tageszeit Läufer antreffen. Daher erscheint es jetzt auch logisch den nächsten Schritt zu tun und einen Volkslauf zu veranstalten...mehr auf „Fidele Dörp”

IGS Mühlenberg: Einladung zum Ehemaligen-Treffen

Am Sonnabend, den 03.09.2005 findet in der Europa-Gesamtschule Mühlenberg das diesjährige Ehemaligen-Treffen statt.
Programm

17 Uhr Empfang
Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Georg Willmer
Klönen, Schulführungen, Musik
ab 20 Uhr Fete im Großen Saal

Für Essen und Trinken ist gesorgt.
Wir würden uns freuen, möglichst viele Ehemalige begrüßen zu dürfen!
IGS Hannover-Mühlenberg

22. Juli 2005

SPD Bornum-Mühlenberg: Edelgard Bulmahn eindrucksvoll als SPD-Direktkandidatin bestätigt

Am 01. Juli 2005 wurde Edelgard Bulmahn durch die Delegierten der Ortsvereine bei nur einer Gegenstimme wieder zur Direktkandidatin für unseren Bundestagswahlkreis bestimmt ++ SPD legt Wahlmanifest für Bundestagswahl vor: Unter der Überschrift "Wir haben Vertrauen in Deutschland" steht das Wahlmanifest der SPD für die kommende Bundestagswahl. Folgende drei großen Ziele sollen dabei den Rahmen für die Fortsetzung der Regierungspolitik unter Bundeskanzler Gerhard Schröder bilden...mehr

Bornumer Stadtteilfest

Auch in diesem Jahr wird wieder ein Stadtteilfest in Bornum stattfinden, das gemeinschaftlich von allen im Stadtteil wirkenden Vereinen, Verbänden und Institutionen organisiert wird.
Merken Sie sich bitte bereits Samstag, den 03. September 2005 vor!
Von 14 bis 18 Uhr werden im Hudeplan zwischen Spielplatz und Kindertagesstätte allerhand interessante Dinge für Groß und Klein geboten. Als Attraktionen sind bereits Ponyreiten, eine Hüpfburg und eine Seilrutsche fest eingeplant. Zudem wird es ein unterhaltendes Bühnenprogramm geben. Und auch das leibliche Wohl wird nicht zu kurz kommen! Lassen Sie sich überraschen!
Bornumer Stadtteil- und Kulturverein

21. Juli 2005

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

mit diesem "Bericht aus der Arbeit der CDU-Bezirksratsfraktion" gehen auch wir in die verdiente Sommerpause.
Zurückblicken kann die CDU-Bezirksratsfraktion wieder einmal auf ein erfolgreiches zurückliegendes Jahr. Viele Anfragen und Anträge, zum Teil aus der Bevölkerung an uns herangetragen, konnten erfolgreich umgesetzt werden. Hervorzuheben ist hier z.B. der Neubau der Toiletten im Freizeitheim Ricklingen (Gaststätte Rick's), die Verlegung des Wahllokales...mehr

17. Juli 2005

Der Bezirksrat Ricklingen

Am 1. November 1981 wurde Hannover in 13 Bezirke aufgeteilt. Zum Stadtbezirk Ricklingen, der die Nummer 9 hat, gehören die Stadtteile Bornum, Mühlenberg, Oberricklingen, Ricklingen und Wettbergen.
Die Bezirksräte wurden geschaffen, um Bügern die Mitwirkung bei sie direkt betreffenden kommunalpolitischen Entscheidungen zu erleichtern. Die Bürgernähe, und damit eine Heranführung an die Kommunalpolitik, und die politischen Entscheidungen "vor Ort" werden...mehr auf „Fidele Dörp”

13. Juli 2005

TV-StadtReporter gesucht!

Ab September soll es für Kids von 10 bis 14 Jahren losgehen: Im Stadtteil und in der ganzen Stadt gibt es viel zu entdecken - und die TV-StadtReporter werden dem auf die Spur kommen. Wo sind interessante Leute? Wo passiert etwas Spannendes? Was gefällt mir hier in meinem Stadtteil und in meiner Stadt Hannover? Was finde ich schlecht? Was gibt es Aktuelles für alle Kids und auch für die Erwachsenen?
Die TV-StadtReporter werden sich regelmäßig treffen, Interviews machen, Reportagen und Berichte mit der Videokamera drehen. Daraus werden Sendungen entstehen, die es dann in Hannovers TV-Bürgersender "h1" und im Internet zu sehen gibt. Es soll also ganz ernsthaft und doch mit viel Spaß ein Sprach- und Seh-Rohr für Kids in Hannover werden.
Wer jetzt schon mehr wissen oder sich einen Platz sichern möchte bekommt Infos bei: Medienpädagogisches Zentrum, Andreas Holte, Tel. 0511 / 62 78 42, Email: info@mpz-hannover.de
Medienpädagogisches Zentrum Hannover

Veranstaltungen und Termine für August 2005

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat August 2005...mehr

07. Juli 2005

Angelika Walther, Mitglied der SPD-Regionsfraktion, begrüßt die Einrichtung einer gemeinsame Leitstelle

Die Mitglieder der SPD-Regionsfraktion haben die in der gestrigen Regionsversammlung getroffene Entscheidung zu den künftigen Strukturen im Feuerwehr- und Rettungswesen ausdrücklich begrüßt.
Im Frühjahr letzten Jahres hatte die SPD-Regionsfraktion der Verwaltung den Auftrag erteilt, ein Konzept für die Einrichtung einer gemeinsamen Leitstelle zu erarbeiten. Die nun gefundene Lösung...mehr auf „Fidele Dörp“

06. Juli 2005

IGS Mühlenberg: Abiturienten und Abiturientinnen 2005

Zum diesjährigen Abitur an der IGS Mühlenberg wurden 91 Schüler und Schülerinnen zugelassen, somit alle, die sich "beworben" hatten. Das Abitur bestanden haben 83, immerhin 10 davon mit einer 1 vor dem Komma. Auch in diesem Jahr war wieder die Traumnote 1,0 dabei. Der Gesamtschnitt von 2,74 ist praktisch identisch mit dem der beiden Vorjahre...mehr

05. Juli 2005

Fidele Dörp Forum wird überarbeitet!

Zur Zeit kann es zu Störungen beim Aufruf des Fidele Dörp Forums kommen. Wir probieren ein leicht verändertes Design aus und wollen dabei gleich einige technischen Änderungen mit durchführen. Bis dies alles abgeschlossen ist, wird es besonders bei den Links unterhalb der Artikel zu massiven Störungen kommen. Wenn Sie darüber keinen Zugang zum Forum erhalten, nutzen Sie bitte den Link zum Forum auf der aktuellen Seite. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

04. Juli 2005

Stadtteilfest Mühlenberg 2005: Der Mühlenberg freut sich!

Die Stadtteile Wettbergen und Mühlenberg wechseln sich beim Feiern von Sommerfesten ab. Dieses Jahr war der Mühlenberg am Samstag, 2. Juli 2005, dran, und auf dem Mühlenberger Marktplatz um den Anna-Blume-Brunnen waren dazu von zahlreichen Gruppen, Vereinen und Parteien Verkaufs- und Informationsstände aufgebaut worden.
Das Organisationsteam um Friedhelm Seeberg vom Freizeit- und Bildungszentrum Weiße Rose hatte außerdem für eine Bühne gesorgt, auf der vom Mittag bis zum frühen Abend ein buntes Programm für die ganze Famile zu sehen war...mehr

24. Juni 2005

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

SPD begrüßt Einigung bei Privatisierung TuS Wettbergen: Die SPD-Bezirksratsfraktion begrüßt, dass es gelungen ist, die Privatisierung der TuS Wettbergen einvernehmlich auf den Weg zu bringen. Da sowohl die Stadtverwaltung als auch der Vereinsvorstand bereit waren, Kompromisse einzugehen, war eine Einigung durchsetzbar ++ Treppe Auf dem Rohe / Bückeburger Allee ++ Wegebenennung in Wettbergen-West...mehr

23. Juni 2005

AMBV-Jux-Pokal 2005

Die Vorbereitungen für den AMBV-Jux-Pokal, der am Samstag , dem 20. August 2005, wie gewohnt, auf der MSV-Wiese stattfindet, sind in vollem Gange. Die Vorbereitungsgruppe hat sich in diesem Jahr wieder phantastische Spiele einfallen lassen! Es sind wieder Kreativität und Spontaneität gefragt! Und dabei kommen natürlich auch die Zuschauer voll auf ihre Kosten.

Also den Termin des AMBV-Jux-Pokals gleich im Terminkalender vormerken! Es geht schließlich um einen begehrten Wanderpokal ! Für das leibliche Wohl wird, wie gehabt, wieder hervorragend gesorgt. Und die musikalische Umrahmung übernimmt wieder der Mühlenberger Lokalmatador Bernd Szramka. Wer sorgt denn wohl sonst für die richtige Stimmung? Eine Sommerparty, die keinen Vergleich zu scheuen braucht! [Jens-J. Jacobsen]
Arbeitsgemeinschaft Mühlenberg/Bornumer Vereine und Verbände

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der Sitzung des Bezirksrates am 02.06.2005 hat die CDU-Bezirksratsfraktion sich bei ihren Anträgen und Anfragen ausschließlich mit Straßen und Wegen im Stadtbezirk befasst. Der CDU-Antrag, die Verlängerung des Manele-Süss-Weges von der Gaststätte Calenberger Landterrassen bis nach Wettbergen-West mit einer wassergebundenen Feindecke zu versehen, wurde im Bezirksrat einstimmig verabschiedet...mehr

22. Juni 2005

Stadtteilfest Mühlenberg 2005

Am Samstag, 02. Juli 2005, werden die Aufzüge an der Südseite der Stadtbahn-Station Mühlenberg feierlich in Betrieb genommen. Damit ist älteren und/oder behinderten Menschen das Erreichen des Marktplatzes und der Zugang zu den öffentlichen Einrichtungen wie Kirchencentrum, Schule, Bildungszentrum und zu den Geschäften in der Fußgängerzone wesentlich erleichtert worden. Grund genug, die Eröffnung der Aufzüge mit einer Feier zu umrahmen...mehr

SPD Bornum-Mühlenberg: Neue Aufzüge am Stadtbahnhaltepunkt Mühlenberg fertig

Zum Auftakt des Mühlenberger Stadtteilfestes am 02. Juli 2005 werden ab 13 Uhr die neuen Aufzüge am Stadtbahnhaltepunkt Mühlenberg freigegeben. Damit wird mobilitätseingeschränkten Menschen die Benutzung der Stadtbahn erleichtert ++ IGS Mühlenberg holt Spitzenplatz im nationalen Schulvergleich ++ Rot-Grün verlängert Übergangszeitraum für ältere Arbeitslose...mehr

21. Juni 2005

IGS Mühlenberg ist Spitze

In einem Vergleich des Wirtschaftsmagazins "Capital" belegt die Integrierte Gesamtschule Mühlenberg den siebten Platz unter den 100 besten Schulen der Republik und ist damit nach Ansicht von Experten die beste weiterführende Schule Norddeutschlands. Besonders das große Kursangebot und zahlreiche Projekte, die gute Zusammenarbeit mit den Eltern, viele Firmenkontakte, die intensive Berufsvorbereitung sowie der Internetauftritt wurden als positiv hervorgehoben...mehr

19. Juni 2005

Selbsthilfegruppe: Diabetiker-Treff

Unser nächster Diabetiker-Treff (Selbsthilfegruppe) findet am Mittwoch, den 20. Juli 2005 um 19.30 h im FZH Linden, Windheimstraße, statt.
Ein Erfahrungsaustausch für Diabetiker und Interessierte (keine Mitgliedschaft!), - denn wir alle können von einander lernen mit dem Diabetes besser umgehen und leben zu können, um so mehr Lebensqualität zu gewinnen. Die von uns selbst gewählten Themen umfassen Ernährung, BZ-Kontrolle, Medikamente und die richtige und notwendige Bewegung. (Falls erwünscht, wird auch eine Blutzucker-Kontrolle durchgeführt)
Wir würden uns freuen, Sie in unserem Kreis begrüßen zu dürfen.
Falls Sie schon vorher mehr über unsere monatlichen Treffen (ab 2005 jeden 3. Mittwoch im Monat) wissen möchten, rufen Sie uns doch einfach einmal an unter den Telefon-Nummern 0511 / 924 54 30 (Rolf Karstaedt) oder 0511 / 23 16 95 (Lieselotte Loft)

17. Juni 2005

Jazz auf der Lobback-Orgel in St. Augustinus: Bürgermeister Bernd Strauch am Schlagzeug

Hans-Martin Limberg Bernd Strauch
Hans-Martin Limberg und Bernd Strauch
In der Konzertreihe "Musik in St. Augustinus" wird der Jazzorganist Hans-Martin Limberg, Finalist des ersten Internationalen Jazz-Church-Organ-Wettbewerb 2001 in Hannover, unter dem Motto "Dancing pipes" seine Eigenkompositionen und Improvisationen am Sonntag, 19. Juni 2005, um 19.30 Uhr, vorstellen. Dabei kommen Stücke aus seiner CD „Dancing Pipes" zu Gehör, ebenso wie Titel seiner kürzlich erst erschienenen CD „Spirit walk". Am Schlagzeug wird Limberg vom hannoverschen Bürgermeister und Ratsvorsitzenden, Bernd Strauch, begleitet. Damit die Musiker gut zu sehen sind, wird das Konzert auf eine Videoleinwand übertragen. Weitere Informationen und mit einer Hörprobe von Limbergs Eigenkomposition unter www.st-augustinus-hannover.de [Winfried Dahn]
St. Augustinus-Gemeinde

11. Juni 2005

Veranstaltungen und Termine für Juli 2005

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat Juli 2005...mehr

28. Mai 2005

Selbsthilfegruppe: Diabetiker-Treff

Unser nächster Diabetiker-Treff (Selbsthilfegruppe) findet am Mittwoch, den den 15. Juni 2005, um 19.30 h im FZH Linden, Windheimstraße, statt. Ein Erfahrungsaustausch für Diabetiker und Interessierte (keine Mitgliedschaft!), - denn wir alle können von einander lernen mit dem Diabetes besser umgehen und leben zu können, um so mehr Lebensqualität zu gewinnen ++ Diabetiker-Treff auf dem Selbsthilfetag...mehr

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Region stellt Weichen für "Fischerhof": Die politischen Gremien der Region Hannover sind nun doch bereit, die neue Umsteigeanlage für S-Bahn, Stadtbahn und Bus, die im Vorfeld der WM im Bereich des Ricklinger Stadtwegs entstehen soll, "Fischerhof" zu nennen. Damit wird dem Wunsch der Bezirksräte Ricklingen und Linden-Limmer entsprochen, dem Neubau auf der Grenze zwischen beiden Bezirken einen einheitlichen und neuen Namen zu geben...mehr

22. Mai 2005

SPD Bornum-Mühlenberg: SPD unterstützt Volksbegehren zur Wiedereinführung des Landesblindengeldes

Die konservativ-liberale Landesregierung hat das Landesblindengeld faktisch gestrichen. Damit hält Niedersachsen den traurigen Rekord, das einzige Bundesland zu sein, in dem blinden Menschen ein einkommensunabhängiger Nachteilsausgleich verwehrt wird ++ Rot-Grün bringt Verbesserung der Graffiti-Bekämpfung auf den Weg Der Bundestag ist seit Ende April auf Betreiben der rot-grünen Koalitionsfraktionen mit einem Gesetzentwurf zur Verbesserung der Graffiti-Bekämpfung befasst...mehr

20. Mai 2005

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wie in der Neuen Presse vom 13.05.2005 zu lesen war, hat sich der Verkehrsausschuß der Region einstimmig dafür ausgesprochen, dass der sich im Bau befindliche neue S-Bahn-Bahnhof nun doch den Namen "Fischerhof" erhalten soll. Die CDU-Bezirksratsfraktion hat schon 1998 vorgeschlagen, den Bahnhof so zu benennen...mehr

19. Mai 2005

Anmeldetermine für die IGS Mühlenberg

Vom 16. bis 20. Juni 2005 finden in der IGS Mühlenberg die Anmeldungen für das kommende Schuljahr statt. Donnerstag, Freitag und Montag (16., 17. und 20.06.05) in der Zeit von 8 bis 18 Uhr und zusätzlich am Samstag (18.06.05) von 10 bis 14 Uhr können Eltern ihre Kinder für den 5. Jahrgang sowie für die Jahrgänge 6 - 9 anmelden...mehr

18. Mai 2005

Junge Union Hannover West informiert

Die Junge Union Hannover West sammelte am Samstag, dem 30.04.2005, tatkräftig und unter großem Zuspruch der Anwohner Abfall, Papier und sonstigen Unrat an der Südseite des Ricklinger Stadtweges von Göttinger Chaussee bis zum Ricklinger Freizeitheim. Mit dieser Aktion wollte die JU in Anlehnung an die Bezirksratssitzung vom 03.03.2005, in der die Bezirksratsfraktion anhand von Fotos die Verschmutzung des Stadtteiles darstellte, verstärkt auf dieses Problem aufmerksam machen...mehr auf „Fidele Dörp“

12. Mai 2005

Veranstaltungen und Termine für Juni 2005

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat Juni 2005...mehr

01. Mai 2005

Der Kirchentag in der Region Mühlenberg - Ricklingen - Oberricklingen

Die gemeinsame Website der der Kirchengemeinden Bonhoeffer, Maria-Magdalenen, Michaelis und St Thomas haben ihr Programm zum 30. Deutschen Evangelischen Kirchentag veröffentlicht. Auf einer Seite das ganze Programm in den Gemeinden der Region Mühlenberg - Ricklingen - Oberricklingen; von Gottesdiensten bis Gute-Nacht-Cafes, von Feierabendmahl bis Konzert. Und einige Angebote sind auch ohne Kirchentagseintrittskarte nutzbar. Alle Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf www.evkmr.de